Sonntag, 24. Januar 2016

Geist des Nordens

Hier die Übersetzung eines Tipps aus den englischen Kommentaren bei wowhead.

Ich habe den Geist des Nordens ja 2012 schon mal gezähmt, aber das war irgendwie etwas mühsamer als dieser Weg. Hier muss man sich auch keinen Low-Level-Bogen besorgen und nackt ausziehen. Einfach mit etwas geduld hinfliegen und holen.

Man fliegt nach Kaltarra zu der Plattform bei 27,33. Dann fliegt man unter die Plattform auf einen der vier "Träger", wartet, bis die Schlange in Reichweite kommt und tötet sie. Anschließend fliegt man zum Träger bei 27.97 32.76 und wartet dort auf den Respawn. Ich habe die Zeit nicht genau gemessen, aber es waren einige Minuten.

In der Wartezeit stellt man eine Eiskältefalle auf den Träger an die Position, die man auf dem Screenshot sieht. Respawnt der Geist des Nordens, ist er sofort gefangen und kann bequem eingefangen werden.

Die Eiskältefalle braucht man, weil das Tier sonst am Ende des Zähmvorgangs auf Entkommen steht. Ich habe es mehrfach ohne probiert, keine Chance.



Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Danke für den Tip
Gleich mal zähmen das Vieh :)

bluemonday hat gesagt…

gestern gezähmt - vielen dank!
wo findet man denn die anderen schlangen?

Leome hat gesagt…

Du meinst diese fliegenden Schlange?

Da gib es nur noch die Arkane Schlange, die direkt unten am Eingang des Nexus rumfliegt. Sie ist violett und keine Herausforderung zu Zähmen.

bluemonday hat gesagt…

der respawn hatte im übrigen ca. 4 Minuten gedauert ...