Freitag, 30. August 2013

Guide für frische 90er

[edit 02.10.2013]  Mit Patch 5.4 hat sich einiges vereinfacht. Siehe hier.

Stand: Patch 5.3

Wer jetzt frisch Level 90 erreicht hat, möchte natürlich möglichst schnell möglichst gutes Equip bekommen. Ich möchte hier aufschreiben, was man machen muss, um am leichtesten an vernüftiges Gear zu kommen.

Heroische Dungeons und Szenarien sind natürlich immer eine Möglichkeit. In HC Dungeons gibt es 463er Items, in den Belohungskisten für Szenarien können Items von Stufe 450 bis 476 sein.

Jede Klasse kann sich von einem Crafter alle Rüstungen in Stufe 458 für recht wenig Materialien herstellen lassen.

Vom Juwelier gibt es Ringe und Ketten in Stufe 450.

Ein Ingenieur stellt ein 450er Schmuckstück her, den Geistereisendrachling.

450er Waffen bekommt ihr durch die Pandarischen Schätze in der Schreckensöde.  Dort gibt es auch ein 450er Schmuckstück.

Bei der Herrschaftsoffensive kann man für Gerechtigkeitspunkte gute Trinkets vom Itemlevel 458 kaufen. Dafür muss man eine kurze Questreihe machen, damit man den Händler sehen kann. Die erste Quest dazu "Treffen mit der Späherin" bekommt ihr vor dem Schrein bei Sonnenläufer Dezco. Es folgen drei Quests, danach könnt ihr zum Händler gehen und das Schmuckstück kaufen.

Epische Schuhe bekommt man am leichtesten durch den Weltenboss "Sha des Zorns". Er droppt eine Quest, für die man 476er Schuhe bekommt.

Bessere Schuhe gibt es für eine Questreihe ind Brachland, die es nur während Patch 5.3 gibt. Auch diese Quest findet ihr in eurem Log und sie führt euch zu Leerensuche Cho über dem Mogu'schanpalast. Ihr müsst zwei Szenarien abschließen und anschließend geht es im Brachland weiter. Diese Questreihe ist etwas mühsam für frische 90er, aber die Belohnung entschädigt natürlich. Am besten sucht ihr euch einen Partner, mit dem ihr die Questreihe gemeinsam macht. Allerdings könnt ihr euch wegen Phasing nicht helfen lassen, alle müssen den gleichen Queststand haben.

Ohne Ruf bekommt man eine 522er Kette für Tapferkeitspunkte.

Vom Crafter gibt es für teurere Mats 476er oder 496er Hände (Geist der Harmonie) und Brust (Blutgeist). Noch teurer sind die 522er Schuhe oder Köpfe (Spukender Geist).

Ein Schmied kann für einige Chars 476er oder 502er Waffen herstellen. Ein Inschriftler auf dem eigenen Account kann accountgebundene 489er Stäbe mit allen möglichen Stats herstellen.

Hat man nun Itemlevel 460 erreicht, darf man in den ersten LFR (Mogu'shangewölbe) gehen. Aber bevor man das macht, sollte man sich unbedingt Ehrwürdige Amulette des Glücks besorgen. Eine Anleitung, wozu diese gut sind und wie man sie bekommt, findet ihr hier. macht es unbedingt, es verdoppelt eure Chance, Items zu bekommen.

Schließt euch Gruppe für die vier Weltenbosse (Sha des Zorns, Galleon, Oondasta und Nalak) an. Falls euer Server recht leer ist, geht nach Dalaran. Im /1 wird dort oft Crossrealm nach Membern für diese Bosse gesucht. Hier findet ihr das Makro, welches euch sagt, ob ihr die Bosse diese Id schon gelegt habt.

Ab 470 dürft ihr ins Herz der Angst und anschließend in die Terrasse des endlose Frühlings. Seid ihr durch diese beiden durch und habt Itemlevel 480 erreicht, dürft ihn in den LFR zum Thron des Donners und ebenso in heroische Szenarien.

Ab Itemlevel 480 (getragen) bekommt ihr im Schrein eine Quest, die euch in ein heroisches Szenario schickt. Die Schatzkiste zur Belohung des ersten HC-Szenarios am Tag kann ein 516er Item enthalten, die Schatzkiste zur Belohung des Quest enthält auf jeden Fall eines. Hier kann es sogar Waffen geben.

Mit Itemlevel 480 stehen euch alle Spielinhalte zur Verfügung, die eine Gearscore-Beschränkung haben.

Kommentare:

Wolfy hat gesagt…

Ich weiß nicht, wie es bei der Horde ist, aber bei der Allianz fliegt die Quest für die Offensive nicht mehr automatisch ins Questbuch (Gott sei dank). Im Schrein steht dann außen, vor dem Eingang Richtung Bank, eine Elfe auf einen Nachtsäbler und dient als Questgeber.

Wolfy hat gesagt…

Ach und noch etwas:

Als Allianzler kann man sich den Sha sparen (sofern es nur um die Schuhe geht) - außer man braucht noch Punkte, um den Szenarienfinder benutzen zu können.

Die Szenarien sind ansonsten schaffbar (außer man hat zwei Gurken :D), die Questreihe simpel, da man gar nicht kämpfen muss.

Sobald man 15 Teile jeder Sorte sammeln muss, befindet man sich in der selben Phase wie die Leute, die die Weekly bereits gespielt haben und kann sich helfen lassen, auf die Bosse mit einhauen, Wagen plündern, etc.
Sofern man aber auch nicht mehrere Adds pullt ,sollte auch der Weg über Add-Looten als Nicht-Heiler machbar sein.
Als Druide hat man sowieso alles offen, da reicht es die Gegenstände an den Hubs zu looten - wie Pflanzen pflücken eben. ;)


Sofern man bereits einen 90iger hat und dieser die Insel des Donners so weit erspielt hat, dass er in die Schatzkammer gehen kann und selber keinen Ruf mehr bei Kirin Tor bzw. Horde-Gegenstück braucht, sollte man mit diesen gezielt "Zerfledderte historische Schriftrollen" aus der Schatzkammer farmen. Diese auf der Insel gegen Große Insignien der Offensive (250Ruf) bzw. dem kleineren Gegenstück (25Ruf) eintauschen. Sie sind Bnet-Account-gebunden und können damit an beliebige Twinks verschickt werden.

Anschließend muss man auf der Insel nur noch das erste Solo-Szenario erreichen und dank der Insignien einen wohlwollenden Ruf erhalten. Danach kann man sich für 210G (ehrfürchtiger Preis :/) einen 476er Gürtel kaufen. :)

Hat man keinen 90iger, muss man alle Solo-Szenarien der Insel abschließen, einmal alle Dailys machen (was zugegeben das schlimmste ist an der Sache :D ) und notfalls noch nen Schlüssel für die Schatzkammer besorgen. Hat man bis dahin nicht den Ruf, kann man nun die Schriftrollen selbst farmen, umtauschen und hat wieder Ruf. ;)