Donnerstag, 23. Oktober 2014

Noch ein Abend in der Schlacht um Orgrimmar

Auf einmal geht es Schlag auf Schlag mit den Raids. :-)

Heute war mein zweiter freier Abend diese Woche und ich hatte noch keine rechte Vorstellung, was ich mit ihm anfange, als jemand im Handelschannel nach "SoO mythisch ab Malkorok ein Heiler, GS 570+ und ex, /w me mit Klasse" suchte. Das war um 19:30 Uhr und ich überlegt kurz. Dann wisperte ich ihn an, dass ich keine Erfahrung hätte und auch nur bis 23 Uhr Zeit habe, ansonsten aber passen würde. Und bekam einen Invite.

Danach bekam ich mit, dass doch noch mehr als nur ein Heiler fehlte. Ich fragte in der Gilde an und ein Tank und zwei DDs kamen noch mit. Aber immer noch zog sich das ganze, wirklich gestartet sind wir erst nach 20 Uhr.

Die Raidleiterin erklärte kurz die Unterschiede und dann ging es los.

Oh je. Ich verzweifelte fast. Ich konnte heilen, so viel ich wollte, mir starben die Leute einfach so weg. HPS sahen eigentlich ganz gut aus, im besten Fall war ich bei 28k, im Schnitt lag ich knapp unter 20, aber es ging einfach gar nicht. Wir waren bei 20 Mann auch nur vier Heiler, was mir etwas wenig vorkam. Aber irgendwann erklärte mir jemand, dass es nicht an der Heilung läge, es käme einfach zu viel Schaden rein. Und als dann die Heiler explizit im TS gelobt wurden, war ich total stolz. :-D

Irgendwie wipten wir dann zwei Stunden rum. Ich entschuldigte mich schon bei meinen Gildenmembern, die ich in diesen Raid reingeholt hatte. Aber sie winkten nur ab. Und es stimmte auch, die Stimmung war gut, alles war konstruktiv, lustig, einfach angenehm, und tatsächlich wurden wir auch lansgam besser.

Kurz nach halb 11 war dann endlich der letzte Feinschliff gefunden und in einem nicht besonders schönen, aber effekitven Try starb Malkorok. Im Bonusloot bekam ich sogar einen Ring, auch wenn das nun wirklich alles andere als wichtig ist. Aber irgendwie ist es schön, wenn man eine Trophäe aus so einem Kampf mit nach Hause nehmen kann.

Der Raid rannte weiter, machte den Trash zu den Schätzen und alle sagten nur, die wären Freeloot. Kurz vor 11 waren wir da und ich sagte zu, einen Try mitzumachen. Und siehe da, die waren tatsächlich Freeloot - und wir in der Zwischenzeit wohl auch gut eingespielt. Auf jeden Fall klappten die Schätze auf Anhieb. *stolz*

Danach wollte ich nun wirklich ins Bett, denn natürlich war es doch schon wieder 23:15 Uhr. Aber zuerst verabreten wir uns, am Montag weiter zu machen. Ich bin ja mal gespannt, ob das klappt. Es wäre auf jeden Fall toll. Die Raidleiterin war super. Freundlich, aber auch mit deutlichen Worten, wenn was schief lief. Die Stimmung war toll, einfach mal wieder ein runder Raidabend mit netten Leuten und Herausforderungen, die bewältigt wurden. Ich hatte fast vergessen, wie sich das anfühlt.

Kommentare:

Ileira hat gesagt…

Leome... hmm der name kommt mir irgendwie bekannt vor. Schami heal?
Im raid dabei waren z.B. Crymex, blütenmeer oder Bekimsam?

Gruss Ileira

Leome hat gesagt…

Korrekt, genau der Raid. :-)