Mittwoch, 7. September 2016

Wichtige Spielzeuge

Es gibt drei zwei Spielzeuge in Legion, die man haben sollte, da sie einem das fluglose Leben etwas erleichtern.

Brulfaustgötze
Verkauft von Schlauhuf der schamlose Schamane in Donnertotem (61,59)

Schleudert einen in die Luft (wurde am 06.09. generft, weil der Effekt zu mächtig war)
Ist natürlich nur in Kombination mit einem Gleiter sinnvoll.

-> Ist nicht mehr sinnvoll, schleudert einen nur noch einen Meter hoch.

Himmelshorndrachen aus Rocfedern
Ist ein Goblingleiter, der nur auf den Verheerten Inseln funktioniert. Leider wurde die Abklingzeit am 06.09. auf 15min hochgesetzt, aber meistens reicht das doch aus. Goblingleiter sollte man aber immer noch in der Tasche haben.

Man muss dafür drei Rocfedern und den Flugunfähigen Himmelshorndrachen in Hochberg einsammeln.

Flugunfähiger Himmelshorndrache: 53.6, 51.0 Pfad startet bei 55.7, 53.2
Glänzende Rocfeder: 49.6, 37.7 Pfad startet bei 52.4, 36.2
Zierliche Rocfeder: 47.7, 44.0
Schimmernde Rockfeder: 49.4, 40.4 von Krähenschopf der Hungrige

Smaragdwinde
Eine kleine Variante von Avians Feder, schleudert einen leicht hoch und ein wenig nach vorne, kann mehrfach wiederholt werden (ExtraActionButton) und funktioniert auch, um Sturzschaden zu vermeiden.

Dafür muss man den Erfolg Küken der Kralle machen. Man fliegt zu den Sylvanfällen in Hochberg und reitet zum nahegelegenen Pavillion, wo Avinia auf einen wartet und einem eine Quest gibt. Der Erfolg geht auch ohne die Quest, ihr könnt sie also sorglos abgeben.

WICHTIG: Nicht auf einem Reittier sitzen, wenn ihr Avinia ansprecht! Ihr fallt sonst wie ein Stein sehr tief zu Boden.

Man muss alle Kugeln berühren. Wenn man eine verpasst, kann man sofort abbrechen, wenn man noch hoch genug ist, kann man gleich zu Avinia zurückfliegen. Ich hatte bei dem Erfolg anfangs Schwierigkeiten, die oberste Kugel zu erreichen, auch wenn ich, wie empfohlen, erst mal gar nichts gemacht habe. Irgendwann ging es dann doch, danach war der Erfolg kein Problem mehr.

Kommentare:

Rain hat gesagt…

Woaaah, wieso stoße ich jetzt erst auf Deinen Blog?!?
DANKE, Deine Ausführungen (zu Himmelshorndrachen aus Rocfedern) haben mir sehr geholfen, ich komme gerne wieder!

(PS: 'Muss noch den FOLLOWER-button hier im Blog finden....hmmm...)

Leome hat gesagt…

Danke. :-)

Stimmt, einen Follower-Button gibt es hier nicht. Hab gerade mal kurz gesucht, und ein Gadget hinzugefügt (rechts ganz unten). Keine Ahnung, ob das so tut.

Rain hat gesagt…

...das followergadget suche ich immer noch, aber: Favourit ist jedenfalls gesetzt^^.

Leome hat gesagt…

Hm, es ist aber da. Am rechten Rand, als unterstes Gadget, hat die Überschift "Follow". Dann kann man per Dropdownbox für Posts und Kommentare auswählen, in welcher Art mal folgen will. Ich hab keine Ahnung von dem Kram, das war das einzige Gadget, was ich dazu gefunden habe.