Donnerstag, 5. Dezember 2013

Schlachtzugsbrowser und Flex-Raid

Aus den Patchnotes zu 5.4.2:

"Der realmübergreifende Schlachtzugsbrowser enthält jetzt Kategorien für Weltbosse von Mists of Pandaria (die Erhabenen und Ordos) und den flexiblen Modus der Schlacht um Orgrimmar"

Uihuih. Sieht so aus, als würde man das Addon oQueue überflüssig machen wollen. Und es ist grundsätzlich eine sehr gute Sache, wenn Blizzard gute Addons überflüssig macht.

Wobei ich noch nicht sicher bin, ob das wirklich funktionieren wird. Bei Ordos oder den Erhabenen sehe ich nicht wirklich ein Problem.

Nur Kleinigkeiten, wie dass es undefiniert ist, mit welcher Menge die Gruppe dem Weltenboss gegenübertritt. Die Gruppengröße ist ja doch sehr variabel, 20 Mann reichen, 40 schaden aber auch nicht.

Und werden die Weltenbosse dann instanziiert? Oder landet man zufällig auf dem Server des Gruppenleiters oder dort, wie die meisten Member herkommen, wie zur Zeit auch bei Crossrealmgruppen? Und was, wenn auf dem Server der Boss dann von einer anderen Gruppe gerade gelegt wird?

Aber das sind Kleinigkeiten, die nicht weiter dramatisch sind, egal wie sie beantwortet werden.

Nur beim Flex bin ich etwas kritischer. Zur Zeit finden sich die Leute zwar zufällig über oQueue, aber letztendlich hat ein Raidleiter die Macht und kann Leute, die zu schlecht sind, auch wieder rauskicken. Er kann Entscheidungen bzgl. der Klassen treffen. Er kann erfahrene Leute auswählen. Es ist einfach eine Kategorie "geleiteter" als der LFR, in dem wirklich nur zufällig Leute zusammengewürfelt werden. Man muss sich immer noch quasi auf einen Raidplatz bewerben und wird geprüft, ehe man genommen wird. Besser geprüft, als eine KI es jemals hinkriegen kann.

Wenn es im Schlachtzugbrowser dann einen Leiter gibt, der die Leute immer noch absegnen kann und der auch bestimmt, wieviele er in den Flexraid mitnimmt, fände ich das eine verdammt coole Sache. Wenn einfach immer stur auf 25 rein zufällig aufgefüllt wird, wird es letztendlich wohl nur ein noch frustrierenderes Erlebnis als der LFR. Und dann wird es oQueue auch weiterhin geben.

Kommentare:

Struggler hat gesagt…

Bezüglich des flexiblen Schlachtzugs kann ich dich wohl beruhigen.

Der realmübergreifende Schlachtzugsbrowser wird über das Fenster 'Geselligkeit' (standardmäßig gebunden auf O) und den Reiter 'Schlachtzug' unten rechts erreicht.
Hier könnt ihr euren Charakter für Schlachtzüge anmelden oder nach anderen Spielern suchen, die an eurem Schlachtzug teilnehmen möchten.

Diese beiden Punkten brachten mir eine alte Gruppensuchfunktion in Erinnerung, die zwar noch implementiert aber quasi ungenutzt ist.
Das ganze wurde durch den englischen Forenbeitrag auch bestätigt.
http://us.battle.net/wow/en/forum/topic/10637883888

Öffne das Geselligkeitsfenster (O), wähle Schlachtzug und Andere Schlachtzüge und du kannst dich für die Schlachtzüge entsprechend deiner Charakterstufe anmelden und sehen, wer ebenfalls sucht.
Anschließend kannst du per anflüstern, einladen, ... dir deinen eigenen Schlachtzug erstellen.

Diese Funktion wird "nur" auf Crossrealm und um die genannten Weltenbosse und den flexiblen Schlachtzug erweitert.

Leome hat gesagt…

Ach wie schön, das ist dann perfekt. :-)