Mittwoch, 30. September 2020

BfA Reputation Mounts

Gerade fiel mir auf, dass ich die Allianz Ruf-Reittiere in BfA nicht gekauft habe. Ich habe also umgeloggt und nachgeschaut, was es so gibt. Und ich muss sagen, Blizzard hat sich wirklich selber übertroffen. Es gibt *tadaaa* Pferde und *tadaa* Greifen.

Mein Beileid an jeden Allianzspieler, die Horde kriegt wenigstens Pterrordaxe, Hyänen und Blutschwärmer, drei komplett neue Reittiere.

Und nein, ich werde die Allianzreittiere nicht kaufen, das ist Goldverschwendung. Für den Erfolg zählen sie nicht, da ich sie als Hordler nicht nutzen kann (bis auf den Wellenrochen, warum auch immer).

Sturmwacht
Zügel des Apfelschimmels
Zügel des Kostenwächters von Sturmsang
(Schwester Liliana 59.2 69.4 Sturmsangtal)

Glutorden
Zügel des nebelgrauen Streitrosses
Zügel des düsteren Konsteiggreifen
(Rüstmeister Alkorn 37.8 49.0 Drustvar)

Prachtmeeradmiralität
Zügel des Hengstes der Admiralität
Zügel des Prachmeerseespähers
(Versorgerin Frauke 69.35 21.26 Boralus)

Ankoaner der Meeresklinge
Ankoanischer Wellenrochen 
(Handwerker Okata 37.8 55.6 Nazjatar)

Zandalariimerium
Zügel des Kobaltpterrordax 
Zügel der spektralen Pterrorschwinge 
(Natal'hakata Dazar'alor 67.6 71.4)

Talanjis Expedition
Zügel des Blutschwärmers der Expedition 
Zügel des gefangenen Morastprischers (90.000 Gold )
(Versorgerin Lija 39.0, 79.4 Nazmir)

Voldunai
Zügel der Alabasterhyäne 
Zügel des Dünenreißers der Voldunai (90.000 Gold )
(Horterin Jena 56.6, 49.8 Voldunai)

Die Entfesselten
Entfesselter Wellenrochen 
(Finder Pruc 49.9 62.2 Nazjatar)

Rostbolzenwiderstand
Rostbolzenresistor (524.288 Gold )
(Gestohlener königlicher Händlerbot 73.6, 36.6 Mechagon)

Drei Mounts, die sicher zum Erfolg zählen, kann ich also sofort noch kaufen. An den Preisen sehe ich aber auch, warum ich es noch nicht gemacht habe.

Ich habe von den drei Sumpfhüpfern aus Nazmir bisher nur einen gekauft, da mir der stolze Preis von 333.000 Gold einfach zu hoch war.

Sonntag, 27. September 2020

Leygewobener Teppich

Seit es den Rufbonus gibt, farme ich ja wieder die Paragon-Kisten-Mounts. Beim 51. Versucht hatte stilvollerweise der Magier das Glück, endlich den blöden Teppich zu bekommen. 51! Bei einer Dropwahrscheinlichkeit von 5%.


Beim Hipporyphen von Farondis Hofstaat habe ich schon 60 Kisten geöffnet und noch kein Mount bekommen. *heul*


Leygewobener Teppich - Mount #480

Samstag, 26. September 2020

Completion Score

Mein Schatz hat eine neue Web-Seite entdeckt, eine Vollständigkeitsliste, und erstaunt festgestellt, dass ich ziemlich weit oben stehe.

https://www.dataforazeroth.com/leaderboards/completion-score/eu/connected-nathrezim

Da Manianah gerade einen höheren angelegten Itemlevel hat als Leome, daher wird sie hier als Main aufgeführt.

Meine Farmwut kann man hier ganz gut erkennen. :-D

Freitag, 25. September 2020

Nathanos

Sharm war mal wieder aktiv. <3 



Welche Quests habe ich schon erledigt?

In letzter Zeit erkläre ich öfter mal, wie man nachschaut, wo man in einer Questreihe stecken geblieben ist. Da dachte ich mir, es ist an der Zeit, das mal hier festzuhalten.

Dafür braucht man zwei Dinge: Wowhead und folgenden Scriptbefehl:

/script print(C_QuestLog.IsQuestFlaggedCompleted(12345))

Alternativen:
/run print("Quest"..(GetQuestsCompleted()[12345] and "" or " not").." completed")
/dump IsQuestFlaggedCompleted(12345)

Alles drei Scripte sollten gleichwertig sein, ich habe aber schon Feedback bekommen, dass das Letzte nicht funktioniert.

Wowhead benötigen wir, um die 5-stellige Questnummer (hier in rot) rauszukriegen. Sie steht in der URL direkt nach "quest=" (siehe unten).

Als erstes muss man bei wowhead die Questreihe suchen, die man machen will. Dazu sollte man zumindest einen Questnamen wissen.

Ich zeige es mal beispielhaft an der Questreihe "Gleichgewicht der Kräfte" aus Legion.

Als erstes geben ich "Gleichgewicht der Kräfte" bei google ein und habe da gleich als ersten Link die Quest bei wowhead:

https://de.wowhead.com/quest=43533/gleichgewicht-der-kr%C3%A4fte

Nun sehe ich, dass diese Quest recht weit hinten in der Questreihe ist. Am rechten Rand sieht man eine Auflistung von unmittelbaren Vor- und/ oder Folge-Quests.

Wenn man nun Glück hat, dann stehen irgendwo in den (englischen) Kommentaren die komplette Questreihe. Hier haben wir sogar das Glück, dass in einem Kommentar gleich die fertigen Scripte für die gesamte Questreihe stehen, so dass man sich jegliche weitere Arbeit sparen kann.

Ist das nicht der Fall, muss man für jede Quest eines der obigen Scripte kopieren, die richtige Questnummer eintragen und es im Chat ausführen. Das Ergebnis wird "true" oder "false" sein, je nachdem, ob man die Quest schon abgeschlossen hat oder nicht. So wird man auf jeden Fall irgendwann wissen, bei welcher Quest man die Reihe abgebrochen hat und kann dann wiederum bei wowhead nachschauen, wo man sie wieder annehmen kann.

Mittwoch, 23. September 2020

Nur Rares ist Wahres


Damit er spawnt, muss man Verschollenes Algan und Widerspenstiges Algan töten

Anemonar

Riesenhimmelsrochen (11 Mio HP) zum inaktiven Anomonar (6 Mio HP) kiten. Den Rochen muss man mit einem Goblingleiter oder ähnliches pullen. Beim Ziehen nicht zu weit entfernen, sonst dreht er wieder um. Den Rochen dann direkt beim inaktiven Anemonar töten, dadurch wird er aktiv.
/way 45.89 58.49 Rochen pullen
/way 57.46 54.43 bis hierhin ziehen

Fluchschuppe der Rudelvater

Rudelmutter töten und hoffen, dass der Rudelvater auftaucht
/way 71.52 54.67 Rudelmutter
/way 73.87 53.83 Rudelvater

Schuppenma­t­ri­ar­chin Gratinax
Schuppenma­t­ri­ar­chin Vynara

Die beide teilen sich den Spaw mit Zodia und die Respawnzeit liegt bei anderthalb bis zwei Stunden. Wer kommt ist zufällig, es gibt keine feste Reihenfolge.

Lautlos


Respawn 2-6 Stunden. Am besten einer Gruppe anschließen.
/way 62.4, 59.6
/way 64.8, 51.8
/way 60.2, 47.4
/way 58.2, 41.4
/way 53.8, 42.2
/way 54.6, 50.6
/way 57.6, 51.8

Gezeitenlord Dispersius

Drei Herbeiruferinnen der Azsh'ari töten.
/way 57.97 26.52

Stimme in den Tiefen
 

Benötigt "Abgeworfener Panzer", um die Steine zu durchbrechen. Die liegen bei den Makura zufällig auf dem Boden rum.

Dann in der Hütte bei 67.7 34.6 nachschauen, ob da ein Steinhaufen drin rumliegt. Wenn ja, den Panzer benutzten und gegen den Steinhaufen rasen, damit beschwört man diesen Rare.

  

Abgeworfener Panzer bei 67.23 35.61 im zweiten Stock des Gebäudes oder draußen bei 66.49 37.07.

Eier anklicken (Ungestörtes Exemplar)
/way 66.88, 22.22
/way 65.69, 23.46
/way 67, 24.75
/way 65.91, 24.70
Einmal hatte ich sie erst nach fünf Eiern, einmal schon nach zweien.

/way 49.20 88.75
/way 47.58 85.38 Höhleneingang (unter einem Wasserfall)

Urduu 

Um diesen Rare zu aktivieren, muss man einen Geweihter Riffwanderer zu ihm bringen und vor ihm töten (sehr nah an ihm dran).
/way 31.30 29.36 Urduu
/way 30.30 35.95 Geweihter Riffwanderer

Dienstag, 22. September 2020

Spiel mit Corruptions

Wie immer am Addon-Ende breitet sich ein bisschen die Langweile aus. Sonst raiden wir zweimal pro Woche und ein Abend ist für die Stammgruppe M+ reserviert. An weiteren Abenden rennt man nochmal mit Gildies M+ oder macht einen Twinkraid. Aber jetzt? Es macht keinen Sinn mehr, man verbessert das Gear nicht mehr, man braucht die M+ Kiste nicht mehr.

Die Stammgruppen-Abende haben wir eine Weile aufrecht erhalten, weil es einfach Spaß macht, in dieser Gruppe zu spielen. Die letzten Male haben wir "Todeskommando" gemacht, bis alle den Erfolg und das Mount hatten. Das ist aber nun auch erledigt und damit sind auch die Stammgruppentage eingeschlafen.

Gestern Abend waren wir zu dritt online und Maggi wollte plöztlich nur mit Tanks M+ laufen. Mal gucken, wie weit wir kommen, mit möglichst viel Twilight. Und erst mal mit einer M0 starten, um zu gucken.

Das kam mir sinnlos vor, weil ich eine M0 mit dem Bären auch alleine mache, aber auf der anderen Seite geht es ja auch um das Tempo, ein Versuch schadet also nicht. Wir entschieden uns für Tiefenpfuhl, weil ich auf Freihafen Id hatte und da auch ein Mount droppen kann. Droppte natürlich nicht.

Wir waren nun ein Druide (6x Twiligth), ein Dämonenjäger (5x) und ein Todesritter (5x). Und alle natürlich mit der Essenz "Stärke des Wächster" und einer Ausdauerflask.

Wir erwartet kamen wir ziemlich fluffig durch, wobei immer nichts passierte, bis eine Twilight proccte und dann war die Gruppe tot.

Ok, Generalprobe erledigt, welche Ini nun? Ich hatte Tempel von Sethraliss +14, an sich eine ganz nette Ini. Nach kurzer Diskussion entschieden wir uns, den Stein auf 6 runter zu brechen und zu gehen. Wegen des Endbosses schloss sich uns noch ein Pala-Tank ohne Twilight, aber mit Handauflegen an.

Wir waren ein bisschen unsicher, wie wir durch eine M+6 kommen, aber es ging erstaunlich gut. Wir haben die Ini mit 4 Tanks mit +3 abgeschlossen.


Der nächste Schlüsselstein war Mechagon Werkstatt +9. Alles klar. In einer Verstärkt-Woche ist das ja eh der Hauptgewinn.

Wir konnten einen weiteren Tank für unsere Aufgabe gewinnen, und damit war die Gruppe jetzt mit fünf Tanks vollständig.

Aber beim ersten Trash fiel mir auf, dass wir ja eine "Schrecklich"-Woche haben. Der Heiler-Debuff ohne Heiler ist doch eine besondere Herausforderung.

Entsprechend wurde diese Ini auch ein bisschen spannender. Beim Hund lebte am Ende nur noch einer, da der Debuff, den der Hund auf den Tank macht, durch Selfheal nicht gegenheilbar ist. Und runter nehmen konnte ihn ja niemand von uns. So starb einer nach dem anderen, aber mit Battlerezz reichte es halt so gerade eben.

Der vierte Boss war jetzt für fünf Melees auch nicht so geeignet, aber letztendlich haben wir auch ihn niedergezergt. Und die Instanz noch in time abgeschlossen. :-D


Danach haben wir das Experiment abgebrochen, da es langsam spät wurde. Aber war mal wieder lustig. Total sinnlos, aber lustig. Man konnte noch ein letztes Mal mit Zwielichverwüstung Spaß haben, bevor es mit dem Prepatch entfernt wird und Tanks wieder langweilig werden.

Montag, 21. September 2020

Wenn Mount-Sammler Mounts becampen

... dann kann man solche Screenshots machen. :-D


Pre Event Shadowlands 9.0.1 - Todo-Liste

Haustier: Eitriger Spuk
34-Platz Beutel - Papa's Mint Condition Bag
Verwunschendes Andenken
Antiapokalyptischer Besen

Insel der Verbannten
Zeitwanderungskampagnen

Samstag, 19. September 2020

Schlickhaut

Mir fehlen ja durchaus noch einige alte Drop-Mount, nach denen ich aktuell mal sporadisch schaue. Heute habe ich in Draenor die Spawn Punkte in Talador und Nagrand abgeflogen und siehe da, Schlickhaut wartete am dritten möglichen Punkt auf mich.


Saphirblaue Flussbestie - Mount #479

Mittwoch, 16. September 2020

Weiches Schaumstoffschwert

https://de.wowhead.com/item=137663/weiches-schaumstoffschwert

Mit diesem Schert schlägt man Lowlevel-Gegner auf 11% Leben. Sehr nützlich, wenn man alte Quests nachspielen will, bei denen man Gegner nicht töten darf.

Verkauft wird es von so ziemlich jedem Spielzeughändler, also z.B. Jepetto Spaßbrumm in Dalaran.

Montag, 14. September 2020

Jenafur

Nach einem Jahr ist das Rätsel um die Katze Jenafur endlich gelöst.

Guide bei wowhead

Schritt 1: Eschental

/way 17.29 49.39
Mit Amara sprechen.

Schritt 2: Wald von Elwynn

/way 44.2 53.4
Den Fessnapf im Haus auf dem Fußboden anklicken

Schritt 3: Rückkehr nach Karazhan

Opernevent machen, Vorplatz der Bühne clearen, dann so ziemlich alles von der Maid bis zu Moroes töten (siehe Karte). Die acht Gegenstände müssen innerhalb von fünf Minuten aufgesammelt werden, also am besten vorher gucken und (z.B. in Gruppe gehen und mit Worldmarks markieren).

Bild bei wowhead
Bild bei Mein-MMO

2x Saftige Keule
2x Durchwachsenes Steak
2x Fischstückchen
1x Fleischiges Häppchen
1x Triefende Rippchen

Es gibt allerdings vier Spawnpunkte von jedem Futter, außer voden Fleischigen Häppchen, da gibt es nur drei.

Dann die acht Gegenstände im Opernsaal anordnen

Ascii-Zeichnung von wowhead:
______[ ][ ][ ][ ][ ][ ]______
___[ ][ ][ ][ ][ ][ ][ ][ ]___
[ ][ ][ ][ ][ ][ ][ ][1][ ][ ]
[ ][ ][ ][ ][ ][ ][5][ ][3][ ]
[ ][ ][ ][ ][ ][ ][ ][ ][ ][ ] KEY:
[ ][ ][ ][ ][ ][ ][ ][ ][ ][ ] 1 = Saftige Keule
[ ][ ][ ][ ][ ][2][ ][ ][ ][ ] 2 = Durchwachsenes Steak
[ ][ ][ ][ ][4][ ][ ][ ][ ][ ] 3 = Fischstückchen
[ ][ ][ ][3][ ][ ][ ][ ][ ][ ] 4 = Fleischiges Häppchen
[ ][ ][2][ ][ ][ ][ ][ ][ ][ ] 5 = Triefende Rippchen
[ ][1][ ][ ][ ][ ][ ][ ][ ][ ]
[ ][ ][ ][ ][ ][ ][ ][ ][ ][ ]
==============================
---------STAGE--------
Liegt alles richtig, erscheint die Katze Jenafur, dir man dann anklicken kann (Targetbefehl ist hilfreich, sie ist doch recht klein). Danach gehört einem dieses Haustier.
 
Wenn es falsch gemacht wurde, einfach ein paar Minuten abwarten. Das abgelegte Essen verschwindet dann und erscheint an der originalen Stelle wieder. Man kann es bequem nochmal versuchen, ohne den Dungeon zu resetten.



Ankoanischer Wellenrochen

Mir fiel durch Zufall auf, dass mir das Allianz-Gegenstück zum Entfesselten Wellenrochen noch fehlte. Also habe ich eine Weile auf der Gegenseite Manaperlen und Ruf gefarmt. Heute war es dann so weit.


Ankoanischer Wellenrochen - Mount #478

Dienstag, 8. September 2020

Vorräte vom Hochberg

Durch den doppelten Ruf bin ich mal wieder dabei, die Legion Paragon-Kisten zu farmen und im 27. Versuch hatte mein Jäger Glück und hat das Hochbergurhorn bekommen.

Nun fehlen noch der Leygewobene fliegende Teppich aus Suramar und der Wolkenschwingenhipporgryph von Farondis Hofstaat. Beim ersten bin ich bei 36 Versuchen, beim zweiten sogar bei 38 - und das bei einer Droppchance von 5%. Rarity hat mich schon lange als "unglücklich" eingestuft.


Hochbergurhorn - Mount #477

Freitag, 4. September 2020

Fehlende Raid- und Dungeon-Reittiere

Battle for Azeroth

Ny'alotha, die Erwachte Stadt (myth) - Allseher von Ny'alotha (N'Zoth der Verderber)
Schlacht von Dazar'Alor - G.M.O.D. (Hochtüftler Mekkadrill)
Tiefenpfuhl (myth) - Tiefenpfuhlkrogg (Entfesselte Monstrosität)
Freihafen (myth) - Haihappen (Haran der Schmierige)
Die Königsruh (myth) - Grabschleicher (König Dazar)
Operation Mechagon (myth) - Friedensbewahrer von Mechagon (Fliegende Unterdrückungseinheit JK-8)

Legion

Antorus, der Brennende Thron - Antorischer Schattenhung (Shatug)
Antorus, der Brennende Thron (myth) - Gefesselter Ur'zul (Argus, der Zerrütter)
Das Grabmal des Sargeras - Klufwurm (Herrin Sassz'ine)
Die Nachtfestung - Teueflsfeuerhöllenbestie (Gul'dan)
Rückkehr nach Karazhan - Mittnacht (Attumen der Jäger)

Draenor 

Höllenfeuerzitadelle (myth) - Teufelsstahlvernichter (Archimonde)
Schwarzfelsgießerei (myth) - Eisenhufzerstörer (Schwarzfaust)

(Nakk der Donnerer (Nagrand), Schlickhaut (Talador))

Pandaria

Schlacht von Orgrimmar - Koloss der Kor'kron (Garrosh)
Thron des Donners - Kralle von Ji-Kun (Ji-Kun)

Cataclysm

Drachenseele - Experiment 12-B (Truhe der Aspekte)
Thron der vier Winde - Drache des Südwinds (Al'Akir)
Vortexgipfel - Drache des Nordwinds (Altarius)

Wrath of the lich king

Eiskronenzitadelle - Unbesiegbar (Der Lichkönig)
Ulduar - Mimirons Kopf (Yogg-Saron)
Turm Utgarde - Blauer Protodrache (Skadi der Skupellose)