Freitag, 25. Juni 2021

Beinflussbare Fresserbrut


[21:44:20] Beeinflussbare Fresserbrut: 299 Versuche
[21:44:20] Beeinflussbare Fresserbrut: Erbeutet nach 299 Versuchen!

So lange habe ich selten beim Farmen gebraucht.

In Revendreth kann bei allen Milben und Fressern "Verlockende Anima" droppen. Mit dieser Anima kann man bei 38/70 den Weltrandfresser beschwören. Dieser kann dann mit offensichtlich sehr geringer Wahrscheinlichkeit die "Beinflussbare Fresserbrut" droppen. Die landet aber nicht in der Taschen sondern verschwindet einfach.


Danach muss man in den Endmorast reiten. Dort erscheint plötzlich die "Beinflussbare Fresserbrut" als Begleiter und gibt einem jeden Tag eine Quest.


Tag 1: Am Unterholz nagen (18 Endmorastrankenwurzeln)
Tag 2: Rankenwurzeln auf der Speisekarte (35 Endmorastrankenwurzeln)
(Ich ahne, wie es weitergeht)
Tag 3: Rankenwurzeln sind nicht gut genug (10 Durchströmte Endmorastfrüchte)
(Falsch geraten)
Tag 4: Hungriger, hungriger Fresser (16 Durchströmte Endmorastfrüchte)
Tag 5: Von Angesicht zu Angesicht (3 Fresser getötet)
Tag 6: Bereit für mehr (7 Fresser getötet)
Tag 7: Ein neues Rudel (1 Ungebetener Weltenfresser getötet) -> Treuer Fresser

Sonntag, 20. Juni 2021

Shadowlands Torghast Gefährten (Befehlstisch)

Dies ist die freie Übersetzung eines Kommentars bei wowhead, vermischt mit meinen eigenen Erkenntnissen.

Mögliche Gefährten aus Torghast für die Nachtfae

Dämmerblatt [Humanoid] [Jede Ebene]
Karynmwylyann [Elementar] [Jede Ebene]
Lloth'wellyn [Humanoid] [Jede Ebene]
Yira'lya [Humanoid] [Ebene 2+]
Wonnenschwinge [Humanoid] [Ebene 3+]
Chalkyth [Humanoid] [Ebene 3+]

Mögliche Gefährten aus Torghast für die Nekrolords

Ashraka [Untot] [Jede Ebene]
Rasselbeutel [Untot] [Jede Ebene]
Monteur Xertora [Untot] [Jede Ebene]
Schlingbein [Untot] [Ebene 2+]
Talethi [Untot] [Ebene 3+]
Velkein [Untot] [Ebene 3+]

Mögliche Gefährten aus Torghast für die Kyrianer

Hala [Humanoid] [Jede Ebene]
Ispiron [Mechanical] [Jede Ebene]
Molako [Humanoid] [Jede Ebene]
Kythekios [Humanoid] [Ebene 2+]
Telethakas [Humanoid] [Ebene 3+]
Teliah [Humanoid] [Ebene 3+]

Mögliche Gefährten aus Torghast für die Venthyr

Nerith Dunkelschwinge [Humanoid] [Jede Ebene]
Steinschmeißer [Humanoid] [Jede Ebene]
Thela Seelenschlucker [Humanoid] [Jede Ebene]
Kaletar [Humanoid] [Ebene 2+]
Ayeleth [Humanoid] [Ebene 3+]
Grub Grabgut [Humanoid] [Ebene 3+]

Mögliche Gefährten aus Torghast für alle Pakte

Fleischklops [Humanoid] [Ebene 4+]
Croman [Humanoid] [Ebene 4+]
Anjali [Humanoid] [Jede Ebene] (noch nicht im Spiel)
Eli die Dreiste [Humanoid] [Jede Ebene] (noch nicht im Spiel)

Farm-Taktik

Nach meiner Erfahrung ist für gewöhnlich in jedem Flügel (außer in Mort'regar) von Torghast ab Ebene 5 im Flur 1 garantiert genau eines der folgenden Dinge:

1) Einen Rare Elite
2) Eine Schatzkiste
3) Ein Befehlstisch-Gefährte
4) Ein Pakt NPC
5) Verlorener Gräber

Bei diesen Farmrunden geht es natürlich um Punkt 3.

Theoretisch kann man die ersten Gefährten, die in jeder Ebene sein können, auch in Ebene 1 machen. Allerdings ist nach meiner Erfahrung die Chance auf einen Gefährten höher, wenn man in einer höheren Ebene spielt. Ich empfehle daher Ebene 5, das ist der beste Kompromiss zwischen Höhe und Einfachheit.

Und deswegen ist die effektivste Methode zum Farmen der Gefährten, Ebene 5 zu starten und sich Flur 1 anzuschauen. Da es keine Begrenzung gibt, wie oft man Torghast betritt, kann man hier Flur 1 beliebig oft wiederholen. Findet man einen der anderen Punkt (1, 2, 4 oder 5), dann bricht man sofort ab und startet wieder neu.

Spektralschlüssel und Kisten werde für alle Klassen auf der Minimap angezeigt, wenn man diese sieht, kann man also abbrechen. Genauso wenn man einen falschen NPC findet.

Die Madraxxischen Totenbeschwörer sind kein Verhinderungsgrund für einen Gefährten, ich hatte sie zusammen mit Fleischklops in einem Flur. Die Madraxxischen Totenbeschwörer rennen, sobald man sich ihnen nähert, in Richtung zum Endboss der Ebene und bekämpfen alles auf dem Weg dahin.



Links seht ihr Fleischklops, rechts einen der drei Madraxxischen Totenbeschwörer.

Nun folgt die Strategie für spezifische Klassen.

Tierherrschafts-Jäger: "Fährtensuche" - "Humanoide" oder "Untote" etc. anzeigen lassen. "Camouflage" und "Auge des Wildtiers", "Totstellen" und "Tot spielen".

Alle anderen Klassen können "Schwarzgebratenes Worgsteak" essen, um sich Humanoide anzeigen zu lassen.

Schurke: "Schleichen" und "Verschwinden"

Hexer: "Auge von Killrog"

Schamane: "Fernsicht"

Magier: "Flimmern" und "Unsichtbarkeit"

Druide: In Katzenform schleichen

Priester: "Gedankensicht"

Nachrichten des Runenmetz

Wenn man die Instanz betritt, sagt der Runenmetz manchmal etwas. Vieles ist nichtssagend, aber manchmal kommt auch eine der folgenden Nachrichten:

Runenmetz sagt: "Even a Harvester of pride does not deserve to languish here. Save the venthyr from this fate."
Es kann ein Venthyr Gefährte sein.

Runenmetz sagt: "Die Mutigen... Die Mächtigen... die Verräter. Alle sind hier gefangen. Befreit sie."
Es kann ein Nekrolord Gefährte sein.

Runenmetz sagt: "A lost fae, bound in torment. Free them... lest they be consumed by darkness."
Es kann ein Nachtfae Gefährte sein.

Runenmetz sagt: "Ein Kind der Bastion... das dieses Schicksal nicht verdient. Führt es ans Licht."
Es kann ein Kyrianer sein.

Wenn der Runenmetz nichts sagt, gibt es eine Chance, dass auf diesem Flur einer der vier Gefährten für alle Pakte ist.

Wenn du einen Gefährten suchst, kannst du dich an der Nachricht des Runenmetzes orientieren und evtl. gleich abbrechen. Sofern du einen Kyrianer suchst, kannst du bei einer der drei anderen Meldung gleich wieder gehen. Es kann allerdings auch ein Kyrianer sein, wenn keine oder eine nichtssagende Nachricht vom Runenmetz kommt. Ferner habe ich gesehen, dass auch die Gefährten selber manchmal ziemlich am Anfang etwas sagen.

[16:43:56]Runenmetz sagt: Ihr werdet gejagt. Passt auf.
[16:44:04]Karynmwylyann sagt: Suchen wir nach... Ich kann mich nicht erinnern.